Donnerstag, 4. Februar 2010

Seht mal...

... dazu brauchte ich die Overlock.

Nun habe ich seit zwei Tagen eine hier.
Eigentlich wollte ich noch gar nicht
anfangen zu nähen.
Wollte mich noch ein wenig schonen.
Denn gerade habe ich auch noch
eine Seitenstrangangina
überstanden.

Aaaaaaaaber,
es hat doch gejuckt in den Fingern. ;-)

Das Fröschlein hat ein Pünktchenband bekommen.

Sooooo viele Baumwollbändchen habe ich genäht.



Und auch ein paar Seidenbändchen
sind zur Probe entstanden.
Aber die nächsten werden noch schöner.
Denn die werde ich färben. ;-)





Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Tag.
Genießt den Schnee,
wenn Ihr welchen habt ! ;-)



Liebe Grüße
Judith
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die sind ja toll. Ich wußte gar nicht das man so etwas auch selbst nähen kann.
Schön sind sie. Verkaufst du sie auch ?
Viele Grüße
Ella

Teufelchen hat gesagt…

Prima Idee. Jaja, man kann echt viel selbst machen. Aber die Maschinchen dafür braucht man halt auch und gut nähen können müssen sie dann auch noch, meine Ovi macht solche Säume nicht so schön :-(
Was hast du dir denn für eine Overlock gekauft?

Lg Teufelchen

BriPaBären - Tagebuch einer Bärenmacherin hat gesagt…

Ich spiele schon lange mit dem Gedanken mir eine Overlokmaschine anzuschaffen. Es würde mich auch interessieren welche gu gekauft hast. Die Bänder sind echt Klasse geworden.....und ich wünsche mir eine Stickmaschine....aber man kann ja nicht alles haben!!
Liebe Grüße Gitti

Nini hat gesagt…

Oh die sind ja toll. Wusste ich auch nicht das man das selber machen kann. SChön geworden und auf die gefärbten bin ich auch schon gespannt.
Gute BEsserung wünsch ich dir noch.

Liebe Grüße
Nini

Nini hat gesagt…

Oh die sind ja toll. Wusste ich auch nicht das man das selber machen kann. SChön geworden und auf die gefärbten bin ich auch schon gespannt.
Gute BEsserung wünsch ich dir noch.

Liebe Grüße
Nini

Marion (SiMa) hat gesagt…

Schön, daß es Dir schon wieder etwas besser geht. Deine Bändchen sehen toll aus !!

GLG Marion

Paulina hat gesagt…

Man kann Bändchen selber nähen ?Wie cool ist das denn?Die sind supertoll geworden, mich würde man wahrscheinlich überhaupt niemal wieder von der Nähma weg bekommen ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

Die Filzlotte hat gesagt…

Huhu !

Vielen Dank für Euer Lob. ;-)
Ich bin ganz stolz.

Meine Overlock ist eine
Brother Lock 929D.

Ich bin wirklich ganz glücklich über die perfekten Stiche.

Aber ich kenne mich auch gar nicht mit den Maschinen aus.
Die Brother ist die einige, die ich kenne.
Sie ist sehr, sehr einfach zu bedienen.


Liebe Grüße
Judith

rangra hat gesagt…

Sehr hübsche Bänder hast du da gezaubert, und gleich so viele! Kannst du die Seidenbänder nicht auch jetzt noch färben?
Und das Fröschlein ist wirklich herzallerliebst =)

Schön, wieder von dir zu lesen!

LG, Ramona

Kerstin hat gesagt…

Was, so etwas tolles kann man mit der Ovi machen??? Ich kann es gar nicht glauben. Die Bänder sind super schön geworden. Bin gespannt, was Du noch zauberst.

lg Kerstin

erdbeerdiamant hat gesagt…

Die Bändchen sind ja klasse geworden. Ich weiß aber leider immer noch nicht was eine Overlock von einer normalen Nähma unterscheidet.. vielleicht magst du es mir ja erklären :o)

Liebste Grüße, Tracey-Ann