Sonntag, 21. November 2010

Es weihnachtet...

...
Schon nächste Woche
gibt´s an unserer Waldorfschule
den Weihnachtsbazar.
Darum hat´s dann auch nicht mehr
mit dem Gewinnspiel geklappt.
Das muss nun leider bis nach dem 27. warten.
Ich hoffe, das ist ok für Euch ?

Aber dann wirklich.
Versprochen !

Im Moment kann ich nur noch an den
Weihnachtsbazar denken.
Ohje, ich habe viiiiiel zu wenig fertig.
Dieses Jahr war sooo aufregend.
Immer wieder gab´s etwas das mich von Perlen
und erst Recht von den Püppchen
abgehalten hat.

Nun ist das Jahr fast rum.
Und ich verspreche :
Im nächsten Jahr wird´s besser.

Ein gutes hatte der ganze Stress :
Ich habe wenig für den Bazar vorbereiten können.
So musste ich jetzt
"Extraschichten" einlegen.
Ich habe an manchen Tagen 4-6Stunden
hintereinander geperlt.
Der Temperofen war im Dauereinsatz
und hat mich nie im Stich gelassen.
Durch die vielen Stunden am Brenner
habe ich viele Techniken perfektioniert.
Ich habe viele hochwertige Materialien
zum fädeln benutzt.
So ist z.b. diese Kette entstanden.

Ganz untypisch für mich, oder ?
Aber ich mag sie wirklich gern.

Ich habe noch viele
andere schöne Sachen geperlt.
Die zeige ich Euch nach dem Weihnachtsbazar.

Vielleicht habt Ihr die Möglichkeit,
mich und die vielen anderen wunderschönen
Stände dort zu besuchen
und schon ein wenig Weihnachtsduft einzufangen ?
Dann kommt doch einfach vorbei !
Am 27. November
von 09.30 Uhr - 16.30 Uhr
Freie Waldorfschule Hannover Maschsee
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 70.
Ich stehe im Reindlbau, Klasse 3b.
Ich würd´ mich freuen,
Euch zu treffen.

Bis dahin bleibt´s hier
etwas ruhiger.



Seid lieb gegrüßt
Judith
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Liebe Judith,
was möchtest du uns denn nach dem Bazar noch zeigen ;o)?Das ist doch bestimmt dann schon alles verkauft ;o)!Ich wünsche dir gaaaanz viel Erfolg und denk´bitte an Pausen!Einen schönen Abend und liebe Grüße, Petra ♥

Tina hat gesagt…

Liebe Judith, du machst so zauberhafte Sachen, und deine Perlen finde ich toll, besonders die bunten vom letzten Post!! Gibst du dein Wissen eigentlich auch in Kursen weiter? Perlen zu drehen interessiert mich seeeehr, und meine Cousine wohnt in Hannover...Ich wünsche dir ganz viel Erfolg bei deinem Weihnachtsmarkt, ich bin am 1.Advent das erste Mal hier bei uns dabei. Mein erster Markt...vielleicht hast du ja den ein oder anderen Tipp für mich! Ganz liebe Grüße, Tina

Grittlis Blog hat gesagt…

Liebe Judith,

ich hoffe, dass ich mal kurz bei dir vorbeihuschen kann... :-)
Freue mich auch schon auf den Basar!

Eine TOLLE Kette hast du da geperlt und gefädelt *staun* !!!! Sieht sooo edel aus!

Liebe Grüßchen von Grittli

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Liebe Judith,
ich versuche auf jeden Fall zu kommen. Vormittag Bothfeld, Nachmittag Maschsee,oder andersrum. Ich habe den Tag extra freigehalten und ich werde dich suchen.
Diese Kette finde ich sehr-sehr elegant. Bin gespannt auf deine weitere Arbeiten. Liebe Grüße, Éva

Ursi hat gesagt…

Liebes Lottchen,
ich wünsche Dir ganz, ganz viel Erfolg auf dem Basar. (Ich habe mich in diese Kette verliebt, schmacht; eigentlich ganz gut, daß ich soo weit weg wohne, also zumindest für meinen Geldbeutel!!)
Viele liebe Grüße, wir hören uns hoffentlich bald, Ursi

Bioblog-Weissig hat gesagt…

Guten Morgen Judith,

gerne würde ich Dich auf dem Basar besuchen, doch leider ist der Weg zu weit.

Ich wünsche Dir schon heute einen wunderschönen und hoffentlich entspannten Tag.

Dir einen guten Wochenstart,
herzlichst,
Karin

"fabuscreativ" hat gesagt…

Hoi Judith......
na,schon Weihnachtskarten gemacht???????
Schicke dir ♥ liche Grüsse aus der CH...Auch ich bin in der Vorbereitung....Aber ein Todesfall hat mich ein wenig zur Besinnung unserer *Lebensweise* gezwungen...STRESS,STRESS;UNZUFRIEDENHEIT und so weiter:Ich nehme es nun gelassener,und bewusster mein Leben........

Manchmal ist innehalten gar nicht so schlecht,oder?

Grüessli Gabi

Leuchtzeichen hat gesagt…

Liebe Judith,
ich bin´s ... dein Wichtelkind ... :-) ... ja, dein Päckchen ist bei mir angekommen und ich war schon allein davon sehr glücklich es in meinen Händen zu halten!!!! Danke dir von großem ♥ dafür!!!! Ich geh es jetzt noch ein paar Tage anschmachten und streicheln und dann darf ich am 1. Advent gleich auspacken, oder?
Sei lieb gedrückt,
Heike

herzlichgern.de hat gesagt…

Ich würde ja sehr gerne kommen!!! Ist aber viel zu weit weg!!!!
Lustig; mein Lieblingssohn ist auch in der 3ten Klasse in der Waldorfschule :O)
allerdings in Wiesbaden!!!!!
Vielleicht können wir ja ein bischen mailen, wenns ruhiger ist bei Dir????
GLG
Claudi

Kristina hat gesagt…

Schade, der Basar war gestern, ach Menno! Hätt ich doch nur mal etwas eher eine Blogrunde gedreht.
Naja, vielleicht kann ich deine Schätze dann bei nächster Gelegenheit bestaunen.
Ich wünsche dir einen schönen ersten Advent liebe Judith,
Kristina

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Liebe Judith,
so geht es mir auch. Ich wollte unbedingt mal deine Werke sehen und zu dem Weihnachtsbasar fahren. Erst war ein kleines Programm im Kindergarten für die Kinder mit Puppenspiel usw..., dann waren wir auf dem Schulgelände. Emil war gar nicht mehr dort wegzubekommen. Vogelhaus bauen mit Papa, Moosgärtlein mit Mama, Stockbrot usw.... die Zeit erging so schnell und es wurde zu spät. Ich finde es sehr schade, dass beide Schulen auf einen Tag den Basar haben. ich hoffe es wird die Gelegenheit geben und wir sehen uns bald. Danke für dein Kompliment über dem Schaufenster. Ich werde mal darüber Posten. Es hat sehr viel Spaß gemacht zu machen. Liebe Grüße, Éva

Shippymolkfred hat gesagt…

Wow, eine tolle Kette.
LG Shippy