Mittwoch, 3. November 2010

Meine erste ...

... Mamaperle
habe ich heute geschafft.
Sie ist ein bisschen schief.
Aber seht Ihr ?
Innen ist eine kleine Babyperle.

Ich werd´ noch ein bisschen üben.



Hier hat´s den ganzen Tag geregnet. :-(
Ganz nass sind wir geworden.

Nun werde ich den Kamin anmachen
und mich aufwärmen.



Seid lieb gegrüßt
Judith


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Kommentare:

andrella hat gesagt…

Wie süß ist das denn? Eine tolle Idee!!!
ganz liebe andrellagrüße

Tina hat gesagt…

was für eine süße Idee!! Und einen Kamin hätte ich auch gerne! Herzliche Grüße, Tina

schneckischneck hat gesagt…

Oooooh, die ist ja taumhaft schön.

Da ich am Samstag einen Schnupperkurs im Perlendrehen hatte (bin jetzt total angesteckt) weiß ich jetzt auch, wie schwer es ist, aber auch wievieeeel Spaß es macht ;o)

Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob ich einen Eingas- oder Zweigasbrenner kaufen soll, tendiere eigentlich zum Eingasbrenner. Welchen hast Du, wenn ich fragen darf??

Ich warte jetzt sehnsüchtig auf meine Perlen, die die Kursleiterin (Vera Röder) diese Woche zusenden will.

Liebe Grüße,
Ingrid

Die Filzlotte hat gesagt…

Hallo Ingrid,

ich habe mit einem Eingasi begonnen.

Inzwischen bin ich auf den Zweigasi umgstiegen.
Habe einen IsiHeat.

Ein Eingasi ist einfacher weil Du gleich loslegen kannst.
Zum Zweigasi brauchst Du ja den Konzi, der auch nicht gerade billig ist.

Das musst Du ganz allein entscheiden.
Der Vorteil des Zweigasi´s ist, dass er viiiiiel leiser arbeitet und auch schneller und präziser.
(Finde ich. Da gibt´s natürlich Menschen, die sehen das ganz anders.)

Probier´s doch einfach aus, wenn Du gelegenheit hast.

Frag immer gern ! ;-)


Liebe Grüße
Judith

Paulina hat gesagt…

Liebe Judith,
was für eine absolut zauberhafte Idee!Einfach wundervoll!Viele,liebe Grüße, Petra ♥

filz-t-raum.ch hat gesagt…

so süss......schief macht gar nix, nur sympatisch!!!
herzlichst,
filz-t-raum.ch

sorani hat gesagt…

Hi! wunder-wunderschön! ist die kleine nnen frei beweglich? ganz liebe grüße nico

Coramo hat gesagt…

die ist doch toll geworden!!!

lg

coramo

Die Filzlotte hat gesagt…

;-) DANKESCHÖÖÖÖN !
Ich bin auch ganz stolz.

Frei beweglich ist sie jetzt nicht mehr, denn ich habe sie mit auf das Lederband gefädelt.
Aber man könnte sie auch drin klappern lassen. ;-)

Soooo liebe Grüße
Judith

Ursi hat gesagt…

Ach ist die schön......dafür muß ich noch sooooo lange üben!!

Bis ich so weit bin, schau ich mir immer wieder Deine schönen Stücke an!!
LG
Ursi

Grittlis Blog hat gesagt…

Sooo schön- und fast gar nicht schief! :-)
Ach- das ist mit meinem Eingasbrenner wohl nicht zu schaffen, oder?

Ich würde mich gerne mal zu dir rüberbeamen und deinen Brenner testen... ;-)))

Liebe Grüße von Grittli

wolliges hat gesagt…

die Mamaperle sieht richt schön aus !!!
lg simone

WOLODO-DESIGN hat gesagt…

So schön,
tolles Hobby, das würde ich auch gerne lernen.

Lieben Gruß
Doris

Die Filzlotte hat gesagt…

Na klar schaffste das mit Deinem Eingasi, Grittli.
Du musst nur darauf achten, dass alles schön warm bleibt während Du aufbaust.
Probier´s mal aus.


Liebe Grüße
Judith

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

so tolle idee! die beste geschenkidee für eine schwangere freundin.
währen meiner schwangerschaft mit emil bekam ich einen indischen mamaelefanten mit einem baby im bauch. alles liebevoll aus stein gearbeitet. zart wie spitze. ich habe mich so gefreut. seitdem ist das babyelefant geboren. emil hat ihn fallenlassen. mama kaputt, aber das kleine baby hat den sturz unverseht überstanden. liebe grüße, éva