Freitag, 30. April 2010

Ja - Nein - Jein ???

Ja was denn nun ?

Bin ich noch eine Filzlotte ?
Oder bin ich es nicht ?

Schon einige Tage lang überlege ich,
ob ich nicht meinen Namen
ändern sollte.

Aber ich kann mich nicht so richtig
dazu durchringen.

Ich filze ja nun schon
eine ganze Weile nicht mehr.
Und immer wieder wird mir gesagt,
dass man
mit dem Seiten- und auch Blognamen
Filzereien verbindet.

Wegen des Asthmas werde ich
aber wirklich gar nicht mehr filzen.

Aber ich hab mich so sehr
an die Filzlotte gewöhnt.



Ach, könnt Ihr mir nicht helfen ?
Was sagt Ihr ?
Ändern oder nicht ändern ?
Ist es schlimm
wenn man eine Seite betritt
und etwas ganz anderes vorfindet
als man erwartet ?

Aber toll ist es auch nicht, oder ?

Ach, bitte, bitte helft mir !
Ich würde mich riesig
über Eure Meinung freuen.



Ganz liebe Grüße
von der
rätselnden
(Noch?)
Filzlotte
Judith

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Sonntag, 25. April 2010

♥ Fliegenpilzchen ♥





Liebe Grüße
Judith


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


♥ Röschen ♥

Endlich war ich mal wieder am Brenner.

Momentan bereiten mir Röschenperlen
besonders große Freude.

Bald ist´s ja auch soweit,
dann blühen sie wieder
in allen Farben.




Hier scheint die Sonne
und wir können uns gar nicht satt sehen
an den schönen Farben,
die überall leuchten.

Habt alle einen wunderschönen Sonntag



Liebe Grüße
Judith


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Freitag, 16. April 2010

Ein neues...

...Hängerchen gibt´s schon wieder.
Natürlich für den Maibasar.

Die Bastelgruppenchefin
hat sich eines
aus abwaschbarem Material gewünscht.
Den hatte ich auch noch zu Hause.

Wisst Ihr, ob man den bügeln kann ?
Da sind so olle Falten drin. :-(


Jetzt am Abend kommt hier sogar
die Sonne raus. ;-)



Liebe Grüße
Judith


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Kleine Hängerchen...

...hat sich unsere Bastelgruppenchefin
gewünscht.
Wir bereiten uns gerade wieder
auf den Maibasar vor.
Der findet jedes Jahr im
Waldorfkindergarten Hannover am Maschsee statt.

Ich hab Schürzchen genäht.
Und ein paar kommen auch noch dazu.

Die hellblaue in Gr. 110
und die lilafarbene in Gr. 92.



Jette hat sich auch eine gewünscht
und vor dem abendlichen Baden
noch fix
Modenschau gemacht. ;-)



Die Hängerchen sind übrigens sooooooooooooooo
einfach zu nähen.
Den Schnitt,
er heißt "Christina",
könnt Ihr kaufen bei Marya.
Ihr findet sie in meiner Blogliste
unter Mamu Design.



Viele liebe Grüße
Judith


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥






Mittwoch, 14. April 2010

Das dauert wohl ...

... noch ein Weilchen.

Hier geht´s leider noch immer
auf und ab.
Momentan kämpfen wir wieder
und hoffen, dass der Spuk bald
ein Ende hat. :-(

Aber der Frühling,
der ist nun wirklich schon da. ;-)

Leider blüht unser kleiner Kirschbaum
viiiiiel zu kurz.
Schon in wenigen Tagen
wird die blassrosa Pracht nicht mehr auf,
sondern unter dem Baum
zu finden sein.

Auch die Amseln
haben sich schon ein Plätzchen gesucht.
Mal sehen, ob sie sich in den nächsten Tagen
mal fotografieren lassen.


Zum perlen komme ich gerade selten.
Aber wenn, dann kommt so etwas dabei heraus :


Im Kopf hatte ich ein ganz anderes Bild.
Als ich sie aus dem Ofen holte
dachte ich :
Passt perfekt in ein Chinarestaurant. ;-)

Aber auch wenn sie soooooooooooooo kitschig ist :
Ich trage sie voller stolz
und bin auf dem Schulhof schon ab und zu
auf meine Chinaperle
angesprochen worden. ;-)



Ich hoffe, dass auch bei Euch der Frühling weilt
und wünsche Euch, dass Ihr nicht
zu denjenigen gehört,
die gerade wieder mit Schneemassen
zu kämpfen haben.

Viele liebe Grüße
Judith


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Samstag, 3. April 2010

Ostern

Ich möchte Euch allen
wunderschöne Ostertage wünschen.
Fahrt vorsichtig
wenn Ihr zu Euren Lieben
unterwegs seid.

Ich liebe meine uralten Ostereier,
die ein Sammelsurium sind
aus dem Bestand meine Oma, meiner Mutter
und einigen vom Flohmarkt.

Und gefärbt haben wir auch.:-)


Lasst es Euch gut gehen.



Viele liebe Grüße
Judith


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥